BRÜCK - Lösungen für die Zukunft
Absaug- und Entsorgungstechnik Brück
Absaug- und Entsorgungstechnik Brück
Absaug- und Entsorgungstechnik Brück
Absaug- und Entsorgungstechnik Brück
+49 6434 3855 - 126

Entsorgungstechnik Produkte

Entsorgungstechnik früher und heute

Stationäre Verdichtungsanlagen, Müllpressen, Ballenpressen, Schneckeverdichter, Fahrwerksanlagen, Entsorgungszentren, Presscontainer, Container, Hub-Kipp-Stationen, Spezialpressen, Sortieranlagen.

Entsorgungstechnik früher und heute
Entsorgungstechnik früher und heute
Entsorgungstechnik früher und heute

Stationäre Verdichtungsanlagen

Stationäre Verdichtungsanlagen eignen sich besonders für hohes Abfallvolumen. Von der Kleinanlage bis hin zur Großanlage mit z.B. Verfahreinrichtung für Presse oder Behälter bieten wir alles an. Für diese Pressen fertigen wir Behälter von 6-25m³ Nutzinhalt. Die Anlagen sind mit einer SPS- Steuerung ausgerüstet, und können so an die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden.

Durch die Möglichkeit der Lieferung mit umfangreichem Zubehör kann jedes Gerät auf die speziellen Erfordernisse der jeweiligen Anfallstelle zugeschnitten werden. 

Wir wollen einige dieser hier erwähnen:

  • Hub-Kippvorrichtung für z.B. 1.100 ltr. Behälter
  • Hydraulische Behälterverriegelung
  • Fahrwerke für Presse / Container
  • Müllabwurfschächte
  • Anbindung an eine Absauganlage
  • Vor-Vollmeldung

Mit einer Stationären Verdichtungsanlage können Sie bis zu 90 % Luft im Abfall reduzieren Je nach Abfallart kann eine Verdichtung von bis zu 1:9 erzielt werden.

Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen
Stationäre Verdichtungsanlagen

Fahrwerksanlagen

Fahrwerksanlagen
Fahrwerksanlagen
Fahrwerksanlagen
Fahrwerksanlagen
Fahrwerksanlagen

Presscontainer

Diese Anlagen werden dort eingesetzt, wo Flexibilität gefragt und das Abfallvolumen nicht so hoch ist. Für den Einsatz eines Presscontainers sind keine Fundamente notwendig. Zu beachten gilt jedoch bei diesen Anlagen, das das Verdichtungsverhältnis nur bei ca. 1:5 liegt, und so nur ein geringerer Anteil Abfall als bei einer stationären Verdichtungsanlage verpresst werden kann. Presscontainer fertigen wir in den Größen 6-26 m³ Nutzinhalt.

Die Befüllung kann auch hierbei dem Kundenwunsch angepasst werden. Ob Befüllung vom Boden, Rampenausführung, Hub-Kippvorrichtung, Anbindung an Absauganlage, Müllabwurfschächte, etc. Durch den Presscontainer wird immer ein mobiler Einsatz am Ort des Müll- oder Papierabfalls erreicht.

Presscontainer
Presscontainer
Presscontainer
Presscontainer
Presscontainer

Ballenpressen

Ballenpressen sind hydraulisch angetriebenen Pressen, die in einen konisch zusammenlaufenden offenen Kanal pressen. Die gepressten und vollautomatisch abgebundenen (Option) Ballen können wirtschaftlich transportiert und gelagert werde.

Egal, ob Sie Papier, Kartonage, Folie oder Restmüll verpressen wollen, ob Sie einen Supermarkt, eine Mülldeponie, oder ein Recyclingcenter betreiben, die unterschiedlichsten Baugrößen, Leistungsstufen und Bauarten bieten für jeden Anwender die optimale Lösung.

Ballenpressen gibt es als einfach Presseinheiten mit Handabbindung bis hin zur großen Kanalballenpresse mit autom. Abbindung und einer Durchsatzleistung bis zu 20 Tonnen / Stunde.

Ballenpressen
Ballenpressen
Ballenpressen
Ballenpressen
Ballenpressen
Ballenpressen
Ballenpressen
Ballenpressen

Container / Behälter

Hierunter verstehen wir in erster Linie Müllsammelbehälter für stationäre Verdichtungsanlagen von 6 – 25 m³ Sammelvolumen. 

Zu unserem Fertigungsprogramm gehören aber auch Sondercontainer für spezielle Einsatzzwecke aber auch aber auch Spänecontainer für Absauganlagen.

Container / Behälter
Container / Behälter
Container / Behälter
Container / Behälter
Container / Behälter
Container / Behälter
Container / Behälter
Container / Behälter

Entsorgungszentren

Gerade die Trennung von Müll, Restabfall, Papier, Kunststoffen, etc. ist in der heutigen Zeit ein wichtiger Faktor, um Kosten einzusparen und andererseits einen kleinen Beitrag zur Entlastung unserer Umwelt beizutragen.

Auch bei der Planung von Entsorgungszentren stehen wir Ihnen von der Planung und Projektierung bis zur Durchführung zu Seite. Z.B. kann durch die Aufstellung einer Stationären Müllpressanlage mit Fahreinrichtung zu diversen Behälter eine Trennung erreicht werden.

Aber auch die Aufstellung verschiedener Verdichtungsanlagen für diverse Abfallprodukte, sowie auch die Integration von z.B. Glascontainer, etc. kann je nach Bedarf gelöst werden.

Zu unserem Aufgabengebiet gehören hierbei auch die Planung und Ausführung von Recyclinghöfen für Städte und Gemeinden, in denen der Bürger selbst direkt den Müll trennt.

Entsorgungszentren
Entsorgungszentren
Entsorgungszentren
Entsorgungszentren

Hub-Kipp-Vorrichtungen

Kippvorrichtung eignen sich zum Kippen von Norm- und individuellen Umleerbehältern. Alle Kippvorrichtungen können ebenso als integrierte Lösungen an Presscontainern und Stationären Pressen als auch als „selbständige“ Maschinen ausgeführt werden.

Hub-Kipp-Vorrichtungen
Hub-Kipp-Vorrichtungen
Hub-Kipp-Vorrichtungen
Hub-Kipp-Vorrichtungen

Spezialpressen

Spezialpressen
Spezialpressen
Spezialpressen

Schneckenverdichter

Schneckenverdichter zeichnen sich durch ihre kompakte Bauform und ihr hohes Verdichtungsergebnis aus. Sie sind sowohl als mobile Presscontainer als auch als stationäre Pressen erhältlich.

Schneckenverdichter
Schneckenverdichter
Schneckenverdichter

Hebebühnen - Hebeanlagen

Hebebühnen - Hebeanlagen
Hebebühnen - Hebeanlagen
Hebebühnen - Hebeanlagen

Rundballenverdichtungsanlage

Die Ballenpresse verbinden den Vorteil der kontinuierlichen Befüllbarkeit mit der effizienten Erfassung von Abfall und Müll direkt am Entstehungsort. Die Verdichtung erfolgt direkt in einem 1400 Liter PE-Foliensack, welcher mit einer zuvor eingelegten Europalette transportiert werden kann.Geringer Raumbedarf und hohe Verdichtungsergebnisse führen zu höchsten Kosteneinsparungen, da teure und platzraubende Großraumbehälter ersetzt werden können.
Selbstverständlich für die PS 1400-E ist das hohe BERGMANN-Qualitätsniveau eines konstruktiv und technisch ausgereiften Produktes sowie der leise wartungsarme Antrieb.

  • Abfallverdichter (Ballenpresse) für wiederverwertbare Abfälle und Restmüll
  • Zerkleinerung und Verdichtung des Einfüllgutes durch rechts/links Rotation einer speziell bestückten Stahlwalze
  • Kontinuierliche Befüllbarkeit
  • Verdichtung der Abfälle in einem 1400 Liter PE-Foliensack

Arbeitsweise

  1. Einhängen eines 1400 Liter PE-Foliensackes in die Ballenpresse
  2. Kontinuierliche Befüllung durch Jedermann über die großdimensionierte Einfüllschütte
  3. Erfassung, Zerkleinerung und Verdichtung des Abfalls durch rotierende Spezialwalze
  4. Das hochverdichtete Material kann mittels Gabelhubwage sowie zuvor eingelegter Euro-Palette leicht entnommen und abtransportiert werden.
  5. Anschließende Abholung durch Entsorger

Absaugetechnik

Absaugetechnik

Mit innovativer Technologie, Kompetenz und Erfahrung stehen wir Ihnen bei Abfallproblemen zur Seite. Ob Papier, Kunststoffe, Folien, Holz, Metalle oder anderen Materialien, unsere Anlagen beseitigen Ihre Späne, Stäube, Fasern, Randbeschnitte und Produktionsabfälle und verhelfen Ihnen diese effektiv aus der Produktion zu entfernen.

Mehr Informationen
Entsorgungstechnik

Entsorgungstechnik

Mit den Erfahrungswerten von fast 30 Jahren bauen und liefern wir in diesem Bereich:
Presscontainer, stationäre Pressanlagen, Ballenpressen, Container für die Entsorgungs- und Recyclingtechnik.

Mehr Informationen

Planung & Beratung

Wir beraten und unterstützen Sie bei Ihrer Planung
Ob es sich um die Ausarbeitung von Plänen im 3D CAD handelt oder die reine Beratung für die optimale Lösung für die Zukunft, Lösungsvorschlägen für die beste Technik aber auch die Ist-Analyse von vorhandenen Anlagen.

Mehr Informationen

Mit uns finden Sie Ihre Lösung für die Zukunft!

+49 6434 3855 - 126